Suzuki Motorrad

Suzuki

Die Motorradschmiede zählt zu den größten Unternehmen der Branche und prägt den Motorradmarkt maßgeblich. Innovationen, welche die Motorradwelt veränderten. Der japanische Hersteller stellt Motorräder, Autos und Außenbordmotoren her und ist nach dem Hersteller Honda größter Exporteur von Motorrädern in der ganzen Welt. Und so wird der Hersteller auch in den kommenden Jahrzehnten durch neue Modelle und neue Technologien Maßstäbe auf dem Motorradmarkt setzen.

Suzuki Innovationen

Suzuki Hayabusa

Die legendäre GSX-R Serie, die aktuelle neue B-King sowie die bahnbrechende Hayabusa 1300 sind nur drei der Suzuki Innovationen. Innovationen, welche die Motorradwelt veränderten. Innovationen, an denen sich andere Hersteller messen lassen müssen. Forschung und Entwicklung zählen seit je her zu den wichtigsten Bereichen.

Über den Horizont hinaus - Stratosphere

Suzuki Stratosphere

Als auf der Tokio Motor Show die Stratosphere gezeigt wurde, stellte man damit auch den ersten Reihen-Sechszylinder-Motor vor. Ein wahres futuristisches Suzuki Motorrad mit sehr lebendigen Ahnen: "Katana 1100", die lebende Legende, ist eine der Grundlagen der Suzuki Motorrad Studie. Der Suzuki Motor bietet Gewaltiges: 1100 Kubik sowie 24 Ventile. Für Sicherheit und Komfort sind beispielsweise das einstellbare Windschild, eine abnehmbare Beifahrersitzbank, das multifunktionale Display mit Motorrad-Diagnose und Navigation, im Helmvisier integrierte Lautsprecher sowie ein "Wheel-Lock-System", mittels schlüssellosen Startsystem gepaart, zuständig. Motorrad-Faszination auf ganz neuer Ebene war das Ziel. Der extrem laufruhige Reihen-Sechszylinder sowie ein Automatikgetriebe gewährleisten dies. Die Stratospere tut auch im Detail alles, um jegliche Grenzen zu überwinden. Der Fahrer kann zwischen automatischen und manuellen Schaltvorgängen wählen.

Ride the Future

Als der G-Strider von Suzuki Kritikern und Fachleuten zum ersten Mal vorgestellt wurde, konnten diese nur staunen. Dieses Suzuki Motorrad der nächsten Generation gestaltete sich mit der Masse an Neuerungen bereits jenseits der Zukunft-Grenze. Das Future-Motorrrad verfügt über SECVT und ein revolutionäres Getriebe mittels zwei Automatik- sowie 5 manuellen Programmen. Fahrersitz, Lenker, Fußrasten, Fahrer-Rückenstütze, Beifahrer-Rückenlehne sowie Verkleidungsscheibe sind elektrisch einstellbar, so dass sich die ideale Sitzposition leicht finden lässt. Die Leuchten-Kombination vorn aus Xenon-Scheinwerfer und Hochleistungs-LEDs ermittelt mittels Sensoren Schräglage sowie Lenkwinkel zum Ausleuchten des Kurveninnenbereiches. Hochleistungs-LEDs in Blinkern und Rücklicht übernehmen die Sichtbarkeit am Tag. 4-Kolben-Radial-Bremssattel sowie ABS sorgen für Fahrstabilität, Sicherheit und Performance der Extraklasse.

Die neue Motorgeneration Suzukis

Suzuki entwickelte einen drosselklappenlosen Motor mittels stufenlos variablen Steuerzeiten. Enorm reduzierter Kraftstoffverbrauch sowie hochdynamische Leistungsentfaltung gestalten diesen Motor tauglich für das Bike der Zukunft. In dem innovativen Motor der nächsten Generation machen dreidimensional gestaltete Nockenprofile die elektronisch gesteuerte Variation der Steuerzeiten und Ventilhüben möglich. Pumpverluste, welche einen der wichtigsten Nachteile der konventionellen Benzinmotoren darstellen, werden damit enorm reduziert. In der Folge sind Kraftstoffeinsparungen von etwa 40 Prozent möglich. Der ideale Motor ist also möglicherweise für Fahrer sowie Umwelt schon in Sichtweite. Dem nahe liegt schon das Suzuki Motorrad.

 

ERSATZTEILE SUZUKI

Ebay_de Ersatzteile-Markt
Nach Ersatzteile suchen 
 
 

Testberichte Suzuki

Suzuki Burgman 650Z
Für Burg-Mann und -Frau

Suzukis Maxiroller erfährt für die aktuelle Saison eine ordentliche ...

Suzuki B-King
Die will nur spielen ...

Die B-King sieht aus wie aus einem Transformers-Film entsprungen. Es würde ...

Motorradnews Suzuki

Suzuki GSX - R 1000
1000 und eine Macht

Die erneuerte Suzuki GSX-R1000 tritt in 2012 erstarkt auf. Bei der ...

Suzuki Winterservice-Aktion
Service mit Gewinn

Suzuki schlägt der dunklen Jahreszeit ein Schnippchen und bietet eine ...

Motorräder Suzuki von bikerszene.de Usern

DL 650 V-STROM
Das schönste Erlebnis:

fahrt über das timmelsjoch

GSF 1250 BANDIT
Das schönste Erlebnis:

Als ich nach einem Unfall und einem Totalschaden mit dieser Maschine wieder ein Motorrad gefunden habe, auf dem ich mich gut fühle.

VS 1400
Umbauten:

Gabel 5° gereckt harte Federn 10 cm kürzer, Vorderrad 150iger, Heck Thunderbike EVO1, Tacho digital auf 2. Zylinder gelegt, Federbeine 28 cmm Progresive,Auspuf, Sitz abgespeckt, Vorverl. Fußrasten, Dragbar lenker mit Kellermänner, Kellermänner LED hinten, Rücklicht LED,seitl. Kennzeichen Halter, Lampe HD-Zubehör.

Queeny
Das tolle an der Maschine:

Wir sind ein gutes Team. Sie ist so wie ich : zuverlässig, sparsam, schön anzusehen, treu, verzeiht Fehler, schnurrt wie ein Kätzchen und ist überhaupt nicht zickig.

Motorradfahrer Suzuki

Robert87
Stuttgart
Wolff
Elsdorf
DiEnRo
Rosenheim
Jens2409
Pfinztal
Ninja79
Lohnsfeld
caga
Schkopau
M1800
Meersburg
Nachtrock
Köln
 

SUCHE LEXIKON

 
 
 
 
 

BILDER SUZUKI

gsx12001
IMG_4638
PICT0072b2c

VIDEOS SUZUKI

VZR1800 M1800R M10...
Bandit Neuaufbau n...
Suzuki GSX-R 1300 ...